Bewegungstraining Eckart Meyners

Was biete ich an

sich wahrnehmen- sich verändern- darauf aufbauen

Die eigenen körperlichen und mentalen Fähigkeiten haben einen großen Einfluß auf den Bewegungsablauf des Pferdes.
Sie sind die
Voraussetzung für ein harmonisches und effektives Einwirken auf das Pferd.
Jeder von uns hat eine angeborene Rechts-oder
Linkshändigkeit, unterliegt täglichem Stress oder einseitigen Belastungen, hatte Unfälle, Verletzungen, Alters- oder Entwicklungsschwächen oder ist Opfer seiner Emotionen.
Ich biete
Lösungen für ihr spezielles Problem.Oft liegen die Ursachen für hochgezogene Absätze, unruhige Hände oder Probleme in der Einwirkung in ganz anderen körperlichen Bereichen als sie vermuten. Ich helfe Ihnen Ihren Körper besser zu spüren u effektiv einzusetzen. Ihr Pferd geht nicht vorwärts oder läuft davon? Nimmt auf einer Hand Stellung u Biegung nicht an?
Sie wollen
gelassener in die nächste Prüfung reiten? Bereits innerhalb einer Trainingseinheit können wir sichtbare und spürbare Veränderungen erreichen.

Angeboten werden:

  • Einzelstunden a 45 min
  • Schnupperstunden für Vereine (kostenlose Infoveranstaltung auf Anfrage, Dauer 1,5 h)
  • 1 und 2 Tagesworkshops mit unterschiedlichen Themen
  • Körpertraining ohne Pferd (Kurstermine finden Sie in der Rubrik aktuelle Termine)
  • Trainerfortbildungen

Link zum Bewegungstrainerportal.org